Was bitte ist ein KlapKroDachs?

Ein Legespiel von 16 Künstlern


 
16 Künstler haben sich mit des Menschen liebsten Begleitern, den Tieren, auseinandergesetzt und diese für groß und klein gezeichnet. Doch anders als bei AugeNaseMund, das auf der Kombinatorik der Physiognomie von Auge, Nase, Mund ausgerichtet ist, kann man KlapKroDachs auf vielfältigere Weise spielen: so lassen sich nicht nur die Illustrationen in unzähligen Varianten kombinieren, gleiches geschieht automatisch mit den Namen der Tiere und den Gedichten auf der Rückseite der Spielkarten.

Spielerisch, ohne von außen herangetragenen Lernzwang, lernen die lesefähigen Kinder die Möglichkeiten der Silbentrennungen und der darauf basierenden Sprachkombinatorik. Die aus den Kombinationsmöglichkeiten der Kartenteile entstehenden umgewöhnlichen Tiernamen müssen erst einmal gelesen und ausgesprochen werden. Spaß, Ulk und Überraschung ist dabei eingeschlossen.

Ähnlich verhält es sich mit den die Tiere charakterisierenden Gedichten auf den Rückseiten der Karten. Auch sie werden durch die Neuzusammenstellung der Kartenteile aus ihrem ursprünglichen Zusammenhang gelöst und bilden neue Sprach- und Wortgemeinschaften, die ungewöhnlich klingen und neue Inhalte erschließen. Wer will kann diese neu geschaffenen Gedichte auch zeichnerisch zu einem neuen Bild umsetzen

Bei KlapKroDachs kann man sich aber auch ganz einfach an den schönen Illustrationen erfreuen und sich von deren überraschenden Kombinationen verzaubern lassen. 

Namen der Teilnehmer
Mareike Engelke, Leonhard Erlbruch, Ruth Feile, Meike Haberstock, Wiebke Hasselmann, Bernhard Jäger, Vitali Konstaninov, claire Lenkova, Hildegard Müller, Taciana Ottowitz, Bernd Rückert, Laura Schröder, Karin Stangl, Dorina Tessmann, Katrin Wiehle, Miriam Zels.
Gedichte von Hansjürgen Hereth

Größe: 165 x 115 x 25 mm
Gewicht ca. 240 g
 
Umfang:
32 dreigeteilte Karten (von jedem der 16 Künstler je zwei), 1 Karte mit den Spielregeln, 1 Karte mit der verkleinerten Darstellung aller Karten, 1 Leerkarte zur Einbringung einer eigenen Illustration und/oder als Joker für das Spiel. Spielbar von 4-99 Jahren.
 
EAN: 426007846002
empohlener Verkaufspreis: 12,80 € (brutto, inkl. 19% Mwst.)



kreewinkel.de
Rheinstr. 27  •  D- 80803 München
Tel.-Büro: 089-332436  •  Fax: 089-34076861
Mobil: 0170-5805339  •  info@kreewinkel.de

www.wertschaetzungen-hereth.de  •  www.fluchtwege.eu